Werner Raubek

  • 2017-05-04T12:58:00+02:00

Beschreibung

Mein Name ist Werner Raubek und ich unterrichte das Fach Schlagzeug. Getrommelt wurde schon von Anbeginn der Menschheit, aber das heutige Schlagzeug ist historisch eines der jüngsten  Instrumente, das an der Musikschule unterrichtet wird. Es wurde so um das Jahr 1890 mit der Ähnlichkeit der heutigen Aufstellung entwickelt. Dieses »kombinierte Schlagzeug« mit Pedalen für  beide Füße revolutionierte nicht nur den Orchestergraben, sondern sämtliche Musikstile bis in die heutige Zeit .

Von Rock- und Popmusik, über Jazz, Funk und Fusion bis hin zu Lateinamerikanischen Musik werden alle Stile besucht.

Mein musikalischer Werdegang:

  • Schlagwerkunterricht bei Johann Niederer und Prof. Gerhart Banco an der Musikschule Pöchlarn
  • Schlagzeugunterricht an Musikschule Pöchlarn bei Klaus Zalud
  • IGP (Instrumental und Gesangspädagogik) Studium  Jazz und Popularmusik mit Schwerpunkt Klassik  am Joseph-Haydn-Konservatorium Eisenstadt bei Dr. Richard Filz
  • Konzertfachstudium Jazz-Schlagzeug am Vienna-Konservatorium Wien bei Peter Gabis
  • Unterrichtstätigkeit, neben dem Musikschulverband Region Schallaburg, auch am Stiftsgymnasium Melk

Musikalische Zusammenarbeit mit:

Tini Kainrath, Richard Filz, Harald Fendrich, Johann Hausl, Ron Glaser Elvis-Band, Band der einsamen Herzen (Sommerspiele Melk), Jazz vom Fass, Tribute to Peter Alexander, Orchester Musica-Spontana, Cest-drole, Granskagora, Big Band Pöchlarn, uva.

Details

Kategorien: Schlaginstrument