2 "Goldene" - ein besonderes Ereignis!

Stefan Riedl auf der Trompete und Marco Groiß am Horn meisterten die "Abschlussprüfung" der Musikschule am Samstag mit hervorragenden Ergebnissen!

Eine hochkarätige Jury (Klaus Hainzl, Manfred Banglmayr, Harald Schuh, Peter Lengyelvari und Walter Loibl) beurteilte und bewertete die Vorträge der beiden Musiker. 2 unterschiedlicheTeile (intern und öffentlich mit einer Gesamtspielzeit von mind. je 30 Minuten) durften die beiden zum Besten geben. Erst spielten beide ihre Vortragsstücke und Etüden, anschließend spielte Marco mit Horntrio und Solostücken mit Klavierbegleitung (Matthias Ellinger) sein öffentliches Konzert und Stefan sogar mit Band und Ensemble.

Marco bekam von der sehr wohlwollenden Jury für seine Darbietungen einen guten Erfolg und Stefan einen ausgezeichneten Erfolg!

Für die beiden Lehrer, Klaus Hainzl und Walter Loibl, war die Prüfung ein genauso besonderes Erlebnis wie für die beiden Musiker. Jemanden so viele Jahre zu begleiten, zu fordern, zu fördern und zu unterstützen ist ein wunderbarer Teil unseres Berufs - diese Zeit mit einer Abschlußprüfung  zu beenden, ist etwas wirklich Besonderes!!